Begrüßung

Willkommen zum Stöbern,

Gartenprojekt

Hier stelle ich Ihnen einen kleinen Stadtgarten vor, der sich inmitten des altne Parks in der Norstadt von Bonn befindet.

Ein Kleines Fleckchen bot sich an das Nützliche mit dem Hübschen zu verbinden. Pflanzen die ansehnlich, für Tiere nützlich und widerstandsfähig sind, finden hier Platz.

Ich versuche nur mit den Dingen zu arbeiten ,die sich anfinden und so wenig wie möglich dazuzukaufen. Also ein Low-budget-projekt.

Im ersten Jahr kamen ein Tisch, eine Bank, noch eine Bank, ein Sandhaufen, ein Haufen Steine, in diesem Jahr kamen einige Pflanzentöpfe zu uns, aber leider gingen sie auch wieder mit einigen Passanten mit, wohl in andere Gärten.

 

Aktuell

Jetzt auch auf Twitter

 

Eine Foodsharing – Plattform empfehlen wir hier: FOODSHARING ist eine Internet-Plattform, die Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit gibt, überschüssige Lebensmittel kostenlos anzubieten oder abzuholen. Über FOODSHARING kann man sich auch zum gemeinsamen Kochen verabreden, um überschüssige Lebensmittel mit Anderen zu teilen, statt sie wegzuwerfen: http://www.startnext.de/foodsharing ..und was ist “startnext”? >> http://de.wikipedia.org/wiki/Crowdfunding

erfolgen.

Hinweis: die Homepage wird regelmäßig überarbeitet, neue Seiten sind im Aufbau und zeitweise deshalb nicht erreichbar .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s